NEWS
Digital Office Conference findet am 12. und 13. November 2020 online statt
 
 

Digital Office Conference findet am 12. und 13. November 2020 online statt

Die Digital Office Conference findet in diesem Jahr zum vierten Mal statt und ist mittlerweile eine der größten Anwenderkonferenzen zur Digitalisierung von Büro- und Verwaltungsprozessen in Deutschland.

In diesem Jahr findet die Konferenz am 12. & 13. November im virtuellen Raum statt. 

Diskutieren Sie mit über 500 Teilnehmern im virtuellen Raum über das Digitale Büro. Tauschen Sie sich mit Digital-Office-Experten aus und lernen Sie spannende Use Cases rund um die digitale Transformation der Arbeitswelt kennen. Das Digital Office ist die Steuerzentrale der digitalen Transformation. Auf der Digital Office Conference 2020 (#doc20) erfahren Sie, wie digitale Prozesse Ressourcen optimieren und die Leistungsfähigkeit von Organisationen steigern. Registrieren Sie sich kostenlos.

In diesem Jahr stehen die Themen Automatisierung von Geschäftsprozessen, Mensch-Maschinen-Interaktion und Wertschöpfungspotenziale des Digital Office im Vordergrund. Treffen Sie Firmengründer sowie Führungskräfte aus Privatwirtschaft und dem öffentlichen Sektor bei einer der wichtigsten Anwenderkonferenzen für Digital-Office-Lösungen. Zu unseren Partnern zählen seit Jahren bekannte Organisationen wie Adobe Sign, Bank-Verlag, DocuWare, d.velop, Governikus KG, Insentis und Microsoft. Hier sind unsere Partner aus dem Jahr 2019.

Neben spannenden Keynotes und Paneldiskussionen, präsentieren wir Ihnen in den zwei Tagen interaktive Formate, bei denen Sie sich ortsunabhängig als Experte positionieren und mit Branchenkennern vernetzen können. Neben hochkarätigen Speakern aus Wirtschaft und Gesellschaft, können sich Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf einen kreativen Mix an Sessions freuen. Darunter interaktiven Live Hacks, Branchen-Spotlights sowie ein virtueller Markplatz.