NEWS
Programmschema
 
 

Das Programmschema für die Smart Country Convention 2019 steht fest

4 Hauptbühnen, mehr als 350 Workshops, Vorträge und Paneldiskussionen, über 350 Speakerinnen und Speaker: Das Programm der Smart Country Convention 2019, in deren Rahmen die Digital Office Conference stattfindet, wird vielseitig!

Von Bildung bis Vergaberecht wird das dreitägige Event alle wichtigen Themen rund um die Digitalisierung Public Sector behandeln, erfolgreiche Best Practices aus smarten Städten und Regionen vorstellen und rund 10.000 Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik vernetzen.

Unter anderem erwarten die Besucherinnen und Besucher der Smart Country Convention Fachvorträge und Diskussionen zu den Themen:

  • Barrierefreiheit
  • Bildung
  • Bürokratieabbau
  • Breitbandausbau
  • E-Government
  • E-Vergabe und Beschaffung
  • Energie
  • Europäische Digitalpolitik
  • Datenschutz
  • HR & Recruiting
  • IT-Security
  • IT-Infrastruktur
  • IT Konsolidierung des Bundes
  • Mobilität
  • OZG-Umsetzung
  • Smart Cities & Smart Regions
  • Technologien (5G, Blockchain, Clouddienste, IoT, KI, Open Source)
  • Vergaberecht


Zu den ersten Highlights des Programms zählen die Fachkonferenzen Digital Office Conference (22.10.), Digital Energy Conference (23.10.) und Digital Mobility Conference (24.10.), die jeweils einen ganzen Tag lang hochkarätige Experten zum jeweiligen Fachthema vereinen werden, der Smart Country Startup Award , der junge Unternehmen mit herausragenden Lösungen für smarte kommunale Dienste und digitale Verwaltungen auszeichnet sowie zahlreiche kostenlose Weiterbildungen und Seminare der Bitkom Akademie, der Digitalakademie@bw sowie der Hochschule des Bundes. 

Zum Programmschema